Heimattage 
Baden-Württemberg

Ein Jahr voller Highlights!

Die Heimattage Baden-Württemberg gibt es seit 1978. Jedes Jahr werden sie in die 
Hand einer anderen Stadt bzw. eines Verbunds mehrerer Städte und Gemeinden gelegt. Durch den jährlichen Wechsel wird immer eine andere Region mit ihren Besonderheiten vorgestellt. Die Heimattage bieten über das ganze Jahr hinweg eine Reihe von Veranstaltungen, verschiedenster Art. Die wichtigsten davon werden auf fünf bis sieben Themenwochenenden konzentriert und mit einem Motto versehen. Diese sind sowohl Schaufenster für die veranstaltende Gemeinde als auch für das vielfältige Angebot aus dem ganzen Land. Die Heimattage wollen das Bewusstsein der Bürger für Ihre Heimat vertiefen und die vielen Facetten des Heimatbegriffs veranschaulichen. Denn neben dem vielen Feiern beginnen die Menschen sich mit Ihrer Heimat auseinander zu setzen, das Wir-Gefühl wird gestärkt. Die Heimattage sind Sache aller Bürger und Bürgerinnen jeder kann und darf sich einbringen.

Container